DownloadMode

Aus Luffi
(Weitergeleitet von Downloadmodus)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Was ist Luffi?

Beschreibung

Es gibt derzeit zwei Möglichkeiten, wie sich Luffi mit dem Internet verbindet.

Die erste Möglichkeit, die auch voreingestellt ist, bewirkt einen direkten Zugang des Programmes zum Internet.

Vorteile:

  • Der Download passiert unmittelbar und ohne Zwischenträger, ist also schneller.
  • Die Routinen sind eingebaut und funktionieren ohne zusätzliche Programme.
  • Es werden gesichert nur jene Server angesprochen, von denen Sie etwas herunterladen wollen.
  • Der interne Kontrollmechanismus wird von Luffi gesteuert und bedarf keines separaten Benutzereingriffes.

Nachteil:

  • Ungewöhnliche Interneteinstellungen können unter Umständen einen erfolgreichen Download verhindern.


Die zweite Möglichkeit ist der Download via Internet Explorer.

Vorteile:

  • Wenn der Internet Explorer eine Verbindung aufbauen kann, kann es Luffi ebenfalls - ungewöhnliche Konfigurationen können extern parametriert werden.
  • Sicherheitsprogramme, die auf den IE aufsetzen, werden automatisch unterstützt.

Nachteil:

  • Sie müssen den Internet Explorer installiert und v.a. konfiguriert haben. (Minimale Version: 4.0)
  • Sollten Sie eine angreifbare Version des IE auf Ihrem System haben, transportieren Sie diese Verletzbarkeit weiter. Dies betrifft sowohl die immer wieder auftauchenden Gefahren für Ihren Computer/Ihre Privatsphäre wie Buffer-Overflow-Attacken, Skriptviren, Phishing, UAC-Threats, Zertifikatsfälschungen u. v. a., als auch die Stabilität von Luffi selbst. Wenn eine bösartige Software den IE zum Absturz bringt (auch im Hintergrund), stürzt infolge dessen auch Luffi ab - da es die Kontrolle schließlich vollständig abgegeben hat.
  • Der Hauptspeicherbedarf steigt (tw. rapide), ebenso die Downloadzeit. Es muss schließlich eine komplette Instanz des IE geladen werden (auch wenn Sie diese im Normalfall nicht sehen).
  • Der Datenfluss wird an eine dritte Partei (Microsoft) weitergegeben. Sie müssen sich im Klaren sein, dass weder wir noch Sie diesen kontrollieren können - es ist also die Frage, ob Sie das wirklich wollen.
  • Es gibt viele unterschiedliche Versionen des Internet Explorer, daher auch entsprechend viele Schnittstellen. Wir können daher nicht für jede Version korrektes Funktionieren gewährleisten - insbesondere die Rückmeldungen des IE unterliegen starken Versionsschwankungen und machen daher Fehlersuche insgesamt sehr schwierig.

downloadmodus.jpg