Paketmanager für Windows

Aus Luffi
(Weitergeleitet von Luffi:Über Luffi)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Was ist Luffi?

Luffi ist eine Freeware, die zum Installieren, Deinstallieren, Updaten und Ausführen von Freeware-Programmen unter Microsoft Windows konzipiert ist. Wäre das Betriebssystem selbst Teil von Luffi, würde Luffi ohne zu zögern als eine Distribution bezeichnet werden. Luffi ist ein Akronym und steht für "Let`s use freeware! Fun included ;)". "Luffi", weil dies in Anlehnung an den lachenden Luftballon zu verstehen ist. (Deswegen auch maskulin: DER Luffi). In Luffi ist zwar nicht immer alles Sonne, Wonne, Heiterkeit - aber wir arbeiten daran!

Sämtliche in Luffi aufgenommenen Freeware-Programme müssen ganz bestimmte (und strenge) Kriterien erfüllen. Luffi unterstützt nur echte Freeware. Luffi selbst ist ein Geschenk. Mit Luffi ist es einfacher, schneller und effizienter, Freeware zu installieren, zu deinstallieren und zu updaten. Wer will, kann gerne Luffi kostenlos benutzen. Deswegen gibt es Luffi.

Mindestanforderungen

Beschreibung

Luffi installiert, deinstalliert und updatet ausschliesslich echte Freewareprogramme, die bestimmte Kriterien erfüllen müssen. Derzeit "kennt" Luffi 1.261 Freewareprogramme. Neben einer optionalen Schnellstartleiste stehen umfangreiche Funktionen im Zusammenhang mit dem Starten und Beenden von Programmen zur Verfügung. Luffi bezeichnet sich daher selbst als Application Manager, weil Paketmanager üblicherweise ihre Funktionen auf das Installieren, Deinstallieren und Updaten von Programmen beschränken, während Luffi in seiner Funktion weit darüber hinaus geht.

Version

Die jeweils aktuelle Hauptversion (derzeit 2.3.239) wird unter Changelog beschrieben. Ebenda werden auch Änderungen an der jeweils aktuellen Luffi-Betaversion dokumentiert.

Geschichte

Unter Betriebssystemen wie Linux, ReactOS oder BSD spielen Distributoren bei der Softwareverteilung von Freeware, v.a. von freier Software, eine zentrale Rolle. Grundsätzlich ist der Betrieb von GNU/Linux jedoch auch ohne eine Distribution möglich, wie das Projekt Linux from Scratch zeigt.

Aufgabe der Distributoren ist es, aus den aus verschiedenen Quellen stammenden Einzel-Programm-Sourcecodes ein lauffähiges und verwendbares Gesamtsystem zusammenzustellen und es dann als sogenanntes Betriebssystem anzubieten und zu unterstützen. Dies erreichen sie durch eine aus ihrer jeweiligen Sicht geeignete Auswahl der Programme (Debian umfasst komplett ca. 29.000), Anpassung der Programme (durch Patchen), Hinzugabe von eigenen Programmentwicklungen (vor allem zur Installation und Konfiguration des Systems, wie zum Beispiel apt, Synaptic, YaST) sowie (bis auf wenige Ausnahmen, z.B. Gentoo) Compilierung und Paketierung (deb, rpm) der Linuxdistribution Programme.

Unter Windows gibt es in dem Sinne keine verschiedenen Distributoren. Einzig Microsoft entscheidet, welche Programme standardmässig dem Betriebssystem beigelegt werden. Bei Windows handelt es sich um ein proprietäres Betriebssystem. Daher ist nicht zu erwarten, dass Microsoft seinem Betriebssystemen Freewareprogramme wie z.B. Firefox oder Mediaplayer Classic beilegt. Vielmehr wurde z.B. der Internetexplorer oder der Windows Media Player beigelegt. Diese Vertriebsart wurde von den Wettbewerbsschützern der Europäischen Union als Ausnutzung von Microsofts Monopol auf dem Betriebssystemmarkt missbilligt.

Unter Windows entspricht es daher derzeit nicht der Praxis, Freewareprogramme durch sog. Paketmanager zu installieren. Dies v. a. auch deswegen, weil es bisher unter Windows an geeigneten Pendants fehlt. Es gibt zwar ein paar Umsetzungen, z.B. win-get, Npackd, u.a., aber der Begriff "Software Center" ist (noch) nicht so ein "typischer" Windows-Begriff.

Das Projekt Luffi versucht diese Lücken zu schliessen. Wer z.B. Ubuntu oder ReactOS kennt, dem wird Luffi sehr bekannt vorkommen. Viele gute Ideen sind nachempfunden.

Kritik

  • Manche Funktionen, die einem Paketmanager entsprechen, gehen unter Windows nicht so, wie unter einem "Freien" Betriebssystem:
  • Luffi wird nicht mit dem Betriebssystem standardmässig ausgeliefert
  • Luffi ist nicht integrativer Bestandteil des Betriebssystems.
  • Manche Updates stehen nicht in Millisekunden zur Verfügung, sondern kann es ein paar Tage dauern, bis alle Repositories aller von Luffi unterstützter Freewareprogramme aktualisiert sind.

Fileextension

.au3 .bat .bbl .bmp .cmd .com .ec .exe .htm .html .ico .ini .jpg .jpeg .lnk .msi .png .txt .zip

Links



Alternative

Alternativen zu Luffi werden (so sachlich wie möglich) nach FunktionsGruppen zum jeweiligen Programm angeführt.

Siehe auch im Blog:

Es gibt auch anderenorts einen Vergleich FileHippo / Patch My PC / Luffi / Secunia PSI.

Weitere Vergleiche und Texte sind unter http://www.luffi.net/blog/tag/konkurrenz/ veröffentlicht.

* Updater            Patch My PC free | AppSnap | AppUpdate | AppUpdater | Intel AppUp center
                     Outdatefighter | Personal Software Inspector | Ninite | Soft2Base

* Installer          Patch My PC free | AppSnap | GetIt | Intel AppUp center | Ninite
                     qwinapt | Soft2Base | TGUP

* uninstall          Npackd | PC Decrapifier | Uninstall Manager

* UpdateChecker      Patch My PC free | AppUpdate | Get WSUS Content .NET | Outdatefighter | Personal Software Inspector
                     Software-UpToDate | SUMo | UpdateYeti | FileHippo | Ninite
                     Soft2Base | UpdateStar
 
* BatchInstall       Ninite | AppUpdate | Outdatefighter | qwinapt | Soft2Base
                     TGUP

* Installwatch       InControl5 | InstallRite | InstallWatch Pro

* Launcher           ClassicStartMenu | FSL Launcher | PStart | Qsel | StartPanel
                     Launchy

* Starter            ClassicStartMenu | RunAsSys

* Openwith           OpenExpert

* Portappsuite       blackysgate-portable-stick | LiberKey | PortableAppsUpdater

* Suite              LupoPenSuite | blackysgate-portable-stick | LiberKey | PortableAppsUpdater | FREESTUDIO

* Cleaner            CCleaner | Disk Cleaner | Glary | MemoryCleaner | Privazer
                     SicherLoeschen | Uninstall Manager | WinPatrol | Xleaner

* Autorun            AutoRuns | CCleaner | Privazer | WhatInStartup

* Process            FileMon | ProcessExplorer | ProcessHacker | ProcessKO | ProcessMonitor

* Komprimierung      7-Zip | A43 | DoubleCommander | freeCommander | FreeCommanderXE
                     IdoswinPro | muCommander | Q-Dir | SE-Explorer | xplorer2
                     PeaZip | UniExtract | Zip2Exe | ZipGenius | WinMount

* Downloader         freeDownloadManager | ftpuse | aria2 | wget | Origin Downloader
                     Steam Downloader | FREESTUDIO | Azureus | BitComet | BitTorrent
                     Cyotek WebCopy | DownUtube | eMule | FileTransfer | FileZilla
                     flashget | FTP Rush | FTP Rush Portable | Grooveshark-Downloader | orbitdownloader
                     RetroShare | uServe | uTorrent | WebRipper | WinHTTrack
                     Youtube to MP3 Converter | YoutubeDownloaderHD | YoutubeFisher
 
* RunAsAdmin         Run-Command