Portabel

Aus Luffi
(Weitergeleitet von Portabler Luffi)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Was ist Luffi?

Beschreibung

Luffi ist 100%ig portabel!

Dass Luffi eine Portapp ist, ist zum einen wirklich praktisch: Am Stick von einem PC zum nächsten ziehend, kann man überall einfach und bequem seine administrativen Tätigkeiten durchführen. Dabei spielt Luffi voll eine seine Stärken aus: Im Luffi-Verzeichnis am Stick liegen bereits sämtliche neuesten Setup-Dateien. Und falls nicht? Dann holt sich diese Luffi im Bedarfsfall automatisch!

Luffi als portable Application ist zum anderen auch für Skeptiker interessant: Eine portable Application kann viel einfacher ausprobiert werden. Also los!

Luffi kann (nach Beendigung) mit seinem gesamten Verzeichnis verschoben werden (und bleibt dort) - Hinweis: Auf der About-Seite muss im Unterpunkt "Programmpfad" (nun klickbar) der Eintrag "Portabel" zu sehen sein!

Das Thema selbst ist jedoch komplexer, als man in einem ersten Schritt meinen mag! Luffi kann und will kein Ersatz für div. Portappsuiten sein!

Wie geht Luffi mit dem Thema um?

  • Will jemand, der Luffi von seinem USB-Stick ladet, auf einem fremden PC eben mal schnell z. B. den Firefox installieren?
  • Oder will er am Stick Firefox portabel haben?
  • Soll Luffi jedes Mal danach fragen?

Weiters: Was genau ist eine Portapp? Einfach zu beantworten, wenn der Hersteller selbst darauf achtet, portabel zu sein bzw. getrennte Versionen zur Verfügung stellt! Schwieriger ist das Thema dann zu beantworten, wenn der Hersteller erst "gepatcht" werden muss, damit seine Software portabel ist ... Manche PortApp-Suiten machen das, weil technische Argumente durchaus dafür sprechen. Luffi verändert trotzdem keine fremden Programme.

OnlyPortApps: Im Betweener nur portable Applikationen anzeigen.