Professionelle Screenshots erstellen mit PicPick | it’s-webtime Blog

Dieser Softwaretest wurde in der Luffi-Wiki verlinkt: PicPick

Einfache Screenshots kann man mit Windows ohne Zusatzprogramme erstellen. Jedoch stößt man hier schnell auf Grenzen. Möchte man eine komplette Webseite als Screenshot haben, also inklusive Bildlauf, so wird ein Zusatztool benötigen. Ein solches Tool stelle ich hier vor. Es bietet viele Funktionen, ist für Privatanwender kostenlos und sogar als portable Version verfügbar.

PicPick nennt sich selbst “All-in-one Design Tool” und bietet viele nützliche Funktionen, so erkennt es den Fensterinhalt und kann Screenshots ohne Menüleiste erstellen. Es sind frei wählbare Bildschirmausschnitte machbar und die Bilder können anschließend bearbeitet werden, ähnlich wie in Paint. Es können Bildlaufscreenshots (wenn gescrollt werden muss) erstellt werden, oder bestimmte Bereiche per Freihandauswahl.

Für “einfache” Screenshots ist das in der Regel völlig ausreichend.

via Professionelle Screenshots erstellen mit PicPick | it’s-webtime Blog.

Print Friendly

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>